Seit jeher hat sich in unserer Fahrschule die gegenseitige Anrede im "DU" bewährt und als angenehm erwiesen.
Aus dieser Gewohnheit sprechen wir unsere Internet-Besucher auch in dieser Form an. Wer jedoch diese Form der Anrede nicht wünscht,
sollte nicht zögern uns dies mitzuteilen. Wir können selbstverständlich auch im "Sie" und werden in diesen Fällen auch kein Problem damit haben.

Wir bemühen uns auf unseren Seiten möglichst verständlich zu sein und verzichten so weit möglich auf schwülstige Fachbegriffe.

Damit der Textumfang überschaubar und lesbar bleibt. verzichten wir bei Personenbezeichnungen auf die doppelgeschlechtliche Form
(z.B. Schüler und Schülerinnen) und bitten die jeweils nicht erwähnten Leserinnen und Leser hierfür um Verständnis.

zur Homepage Klicken Sie bitte auf "weiter", dann kommen Sie auf unsere Startseite